[weiter>] [Letzter>>] 28 Artikel in dieser Kategorie

Medaile Ehrenzeichen für Handel und Industrie in Goldstufe

Art.Nr.:
F-29
Lieferzeit:
ca. 1 Woche ca. 1 Woche
Lagerbestand:
1 Stück
32,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

Medaile Ehrenzeichen für Handel und Industrie in Goldstufe
Anzahl Verleihungen: -
Anzahl Herstellung:                       -

Katalognummer:

14_M14

Klasse:


Stifter:
Stiftungsdatum: 16.7.1886
Ausgabejahr: 1970
Hersteller:
Ursprung / Provenienz: J. Chelle
Material: Bronze  vergoldet         
Gewicht in g. 13,2
Größe in mm. 27
Zuschtand: II
Die Ehrenmedaille des Ministeriums für Handel und Industrie wurde durch ein Dekret, 16. Juli 1886 erstellt.
Es war eine Medaille von der Arbeit, die ursprünglich vier Ebenen:

  - Die Bronze-Medaille seit 30 Jahren Dienstzugehörigkeit in demselben Betrieb;

  - Die Silbermedaille für 40 Jahre Dienst Dienstalter in demselben Betrieb;

  - Vermeil-Medaille für 50 Jahre Dienstzugehörigkeit in demselben Betrieb;

  - Die Goldmedaille für 60 Jahre Dienst Dienstalter im selben Betrieb.

Die Zeit, die unter der Flagge verbracht wurde nicht als Unterbrechung des Dienstes betrachtet, sondern ins Spiel kam in dem Zustand des Seins nach dem Eintrag in einer gewerblichen oder Handelsniederlassung. Beim voran den Einstieg in die Einrichtung wurden die Militärdienste nicht auf die öffentlichen Dienste aufgenommen.
Menschen, die in Algerien oder Gebiet Kolonien profitierte von einer Ermäßigung von 10 Jahren.
Die Medaille kann den Arbeitern, die außergewöhnliche Leistungen durch das Eingreifen neuer Herstellungsverfahren gemacht haben, um Industrie, dies schließt auch die Lebensdauer Bedingungen und die Stellungnahme eines beratenden Ausschusses der Künste und der Hersteller zurückzuführen.

Von der Verordnung vom 21. April 1893, nur die Silbermedaille blieb erhalten und seit 30 Jahren Dienst Dienstalter in Frankreich oder 20 Jahren in Algerien ausgezeichnet.
Das Dekret vom 12. Februar 1895 entspannt sich die Bedingungen für die Zuteilung: Es war nicht mehr erforderlich, die 30 aufeinander folgenden Jahren im Dienste innerhalb der gleichen Einrichtung durchgeführt werden, wenn der Arbeitnehmer könnte ein Fall von höherer Gewalt absolut unabhängig von seinem Willen zu berufen.
Dann durch die Verordnung vom 18. Oktober 1913 wurde das Niveau wiederverwendet und Vermeil ausgezeichnet für 50 Jahre Dienst oder Dienstalter in Frankreich 40 Jahre in Algerien.

Die Ehrenmedaille des Ministeriums für Handel und Industrie wurde durch das Dekret vom 30. August 1918 für Angestellte und Arbeiter, die in einer kritischen Lage, ausgezeichnet haben zugeschrieben wird, auf verschiedenen Ebenen der Betriebszugehörigkeit und bedingungslos " die sich aus dem Zustand des Krieges, ihre Initiative, ihre Gelassenheit, Mut und Hingabe in Ausübung oder im Zusammenhang mit der Ausübung ihres Berufes. "Der Preis war dann vorbehaltlich der Stellungnahme eines Ausschusses aus 12 Mitgliedern zusammen.
Schließlich 1927 (Dekret vom 18. Dezember) sah die Schaffung einer dritten Ebene, genannt "Vermeil Recall", die seit 60 Jahren Dienstalter in Frankreich oder 50 in Algerien erhielt.

Diese Medaille, mit einem Diplom ausgestellt, verschwindet bei der Erstellung der Medal of Honor of Labor (Dekret vom 15. Mai 1948).

Onlineshop by Gambio.de © 2013