Ihr Warenkorb
keine Produkte

Sachsen-Königreich

  

Seite:  1 

Militär Verdinstmedaille. Militär St. Heinrich Medaille

Militär Verdinstmedaille. Militär St. Heinrich Medaille

Durch den Erlass neuer Statuten änderte König Anton die bisherige Militär-Verdienst-Medaille am 23.Dezember 1829 in Medaille des Militär-St.Heirichs-Orden und stellte die Medaille als 5.Klasse demselben zu. Unter König Friedrich August II. wurden die Medaillen neu geprägt. Stempelschneider war Friedrich Ulbricht. Die Medaillen hatten nunmehr kuglige Ösen und waren kleiner.


800,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 1 Woche ca. 1 Woche

Königlich Sächsichsischer Hausorden der Rautenkrone. Bruststern

Königlich Sächsichsischer Hausorden der Rautenkrone. Bruststern

Der erste sächsische König Friedrich August I. konnte zu Beginn seiner Regentschaft nur den Militär-St. Heinrichs-Orden verleihen, der aber dem Militär vorbehalten war. Deshalb stiftete er 1807, im ersten Jahr seiner Regierung als König, den Orden der grünen oder Rautenkrone, um auch verdienstvolle Staatsmänner auszeichnen zu können.. RRR


4.500,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

Lieferzeit: ca. 1 Woche ca. 1 Woche

  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
Onlineshop by Gambio.de © 2013