[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 43 Artikel in dieser Kategorie

Marokkos Gedenkmedaillen 1909

Art.Nr.:
F-M42
Lieferzeit:
ca. 1 Woche ca. 1 Woche
Lagerbestand:
1 Stück
105,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

Marokkos Gedenkmedaillen 1909
Anzahl Verleihungen: 63.200
Anzahl Herstellung:                       -

Katalognummer:

F-M42

Klasse:


Stifter:
Stiftungsdatum: 22.7.1909
Ausgabejahr: 1909
Hersteller: Georges Lemaire
Ursprung / Provenienz: -
Material: Silber                        
Gewicht in g. 20,64
Größe in mm. 30
Zuschtand: II

Marokkos Gedenkmedaille belohnt Soldaten, Matrosen, eingeborene, die Angehörige der Navy, Beamte und persönliche Hilfsgesellschaften für verwundete Soldaten, die an den Militäroperationen der Befriedung stattfand, oder für die Verteidigung der Immobilien beigetragen während Marokko.

Geschichte und Vergabeverfahren

Marokkos Gedenkmedaille wurde durch das Gesetz vom 22. Juli 1909 gegründet, um die Truppen unter dem Kommando von Marschall Lyautey Louis Zukunft belohnen, wurden in friedenserhaltenden Operationen zwischen 1907 to 30. März 1912 ausüben, wird die Inkrafttreten des Vertrags von Fez.

Es wurde auf 63.200 Inhabern gegeben.

Hinweis: die Operationen im Jahr 1915 und von 1925 bis 1926 in der massiven Andrang führte die Revolte der Rif Stämme durch die nationalistischen Führer Abdelkrim El Khattabi führten, wurden mit der Verleihung des Kolonialmedaille mit Heftklammern "Marokko 1915" belohnt und "Marokko 1925-1926".

Eigenschaften

Breite 36 mm.
Ribbon: grün mit drei weißen vertikalen Streifen, 7 mm für die zentrale und 2 mm für die Seite.
Staples: Staples vier Silber orientalischen Stil Casablanca nach Matrosen und Soldaten an Bord bis 15 ausgezeichnet in diese Stadt des 5. August 1907 Juni 1909
Oudjda ausgezeichnet für Transaktionen zwischen 29. März 1907 und 1. Januar 1909;
Hohe Guir für Operationen zwischen 6. März und vom 10. Juni 1908 und die vom 15. August bis 7. Oktober 1908 durchgeführt ausgezeichnet;
Marokko erhalten Preise für Operationen nach 1912.


Medaille: Die Kehrseite ist analog zur Syrien-Kilikien Erinnerungsmedaille, die Arbeit des Schriftstellers Georges Lemaire. Auf der Rückseite der Fahne, werden abgerufen, die Namen von Casablanca, Hoch Guir, Oudjda.

Onlineshop by Gambio.de © 2013