[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 48 Artikel in dieser Kategorie

Die Medaille " Für die Erschließung der Bodenschätze und Erweiterung des Petrochemie-Komplex in Westsibirien

Art.Nr.:
Ug-133
Lieferzeit:
ca. 1 Woche ca. 1 Woche
Lagerbestand:
1 Stück
270,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

Die Medaille  Für die Erschließung der Bodenschätze und Erweiterung des Petrochemie-Komplex in Westsibirien
Anzahl Verleihungen: 25.000  
Anzahl Herstellung:                       14.933.000
Verleihungsnummer:

Katalognummer:

42_OF_1

Klasse:
Nummerbereich:

 

Stifter: Präsidium des Obersten Sowjets der UdSSR
Stiftungsdatum: 28.7.1978
Ausgabejahr: 1978
Hersteller: Münzenhof UdSSR (Pomanskiy S.A.)
Ursprung / Provenienz:
Material: Bronze    
Gewicht in g.
Größe in mm. 32
Zuschtand: II
Die Medaille " Für die Erschließung der Bodenschätze und Erweiterung des Petrochemie-Komplex in Westsibirien " (russisch: Медаль « За освоение недр и развитие нефтегазового комплекса Западной Сибири » ) war eine zivile Auszeichnung der Sowjetunion am 28. Juli 1978 gegründet durch Dekret des Präsidiums des Obersten Sowjets der UdSSR  zu drei Jahren engagierte Arbeit in der Entwicklung der Petrochemie-Komplex in Westsibirien zu erkennen.
Die Medaille " Für die Erschließung der Bodenschätze und Erweiterung des Petrochemie-Komplex in Westsibirien " wurde der aktiven Mitglieder in der U- Exploration und Entwicklung von Öl-und Gas- Komplex von Westsibirien für selbstlose Arbeit in der Identifizierung, Exploration und Entwicklung von vergeben der Bergbau und die industrielle Verarbeitung von Öl und Gas , für die Arbeit in der Konstruktion, in der Fertigung, in Wohnungen und anderen zivilen Einrichtungen , in Gebäude Autobahnen, in Strom -, Transport- oder andere Dienstleistungen für die Öl-und Gasindustrie , sowie an Mitarbeiter der wissenschaftlichen , Forschungs-und Design-Organisationen , von Institutionen und Organisationen , des Dienstleistungssektors , Party, Sowjet -, Gewerkschafts- oder Komsomol Organe der Öl-und Gasindustrie , die gewissenhafte Arbeit produziert und dazu beigetragen, die Entwicklung der petrochemischen Komplex von Westsibirien über ein Zeitraum von mindestens drei Jahren.

Empfehlungen für die Vergabe der Medaille " Für die Erschließung der Bodenschätze und Erweiterung des Petrochemie-Komplex in Westsibirien " wurden von den administrativen Leiter von Unternehmen, Institutionen , Organisationen, Partei, Gewerkschaft oder Komsomol -Organisationen oder Arbeit Kollektive und den Vorständen gemacht der Bezirk oder Stadtrat der Volksdeputierten . Die Namen der potenziellen Empfänger wurden dann in den verschiedenen Ministerien und Behörden die Überwachung der verschiedenen Unternehmen und Organisationen, die in der Entwicklung der petrochemischen Komplex von Westsibirien zur Genehmigung arbeiteten weitergeleitet . Die Namen der Empfänger wurde dann zu den Vorständen der Tyumen Oblast Tomsk oder Sowjets der Volksdeputierten fopr Auszeichnung im Namen des Präsidiums des Obersten Sowjets der UdSSR und des Präsidiums des Obersten Sowjets der RSFSR weitergeleitet .

Die Medaille " Für die Erschließung der Bodenschätze und Erweiterung des Petrochemie-Komplex in Westsibirien " wurde auf der linken Seite der Brust und in der Gegenwart von anderen Medaillen der UdSSR getragen , unmittelbar nach der Medaille " für die Transformation der Non -Black Erde der RSFSR " . Wenn in der Gegenwart von Auszeichnungen der Russischen Föderation getragen , haben letztere Vorrang .

Jede Medaille kam mit einer Bescheinigung der Auszeichnung kam diese Bescheinigung in Form eines kleinen 8 cm um 11 cm Karton Broschüre mit dem Preis den Namen, des Empfängers Angaben und einen amtlichen Stempel und Unterschrift auf der Innenseite.

Onlineshop by Gambio.de © 2013