[<zurück] 2 Artikel in dieser Kategorie

Orden vom Weißen Stern Estland 1 Model 1928-1940. Groß Kreuz

Art.Nr.:
EST-001
Lieferzeit:
ca. 1 Woche ca. 1 Woche
Lagerbestand:
1 Stück
4.800,00 EUR
Kein Steuerausweis gem. Kleinuntern.-Reg. §19 UStG zzgl. Versand

Orden vom Weißen Stern Estland 1 Model 1928-1940. Groß Kreuz
Anzahl Verleihungen: 19
Anzahl Herstellung:                       71

Katalognummer:

12_1

Klasse:

Groß Kreuz Set  

Stifter: Konstantin Päts
Stiftungsdatum: 1928 gest 7.10.1936
Ausgabejahr: 1928-40    
Hersteller:
Ursprung / Provenienz: -
Material: Silber vergoldet + Emaille
Gewicht in g. 77,8 /29
Größe in mm. 84 x 84
67 x 68
Zuschtand: II

Der Orden des weißen Sterns (Estnisch: Valgetähe teenetemärk) ist eine staatliche Auszeichnung Estlands, die an Zivilpersonen verliehen wird.

Stiftung 

Der Orden wurde am 7. Oktober 1936 vom estnischen Staats- und Regierungschef Konstantin Päts eingeführt, um den „Freiheitskampf“ der estnischen Bevölkerung zu würdigen. Der Orden des weißen Sterns wird vom estnischen Präsidenten an estnische und ausländische Staatsbürger für zivile oder staatliche Verdienste für den estnischen Staat verliehen.

Kategorien

Der Orden des weißen Sterns wird in sieben Kategorien verliehen:

 Sonderstufe: Collane des Ordens des weißen Sterns

 fünf Grundstufen: Orden des weißen Sterns 1. Kategorie, 2. Kategorie, 3. Kategorie, 4. Kategorie, 5. Kategorie

 Medaille: Medaille des Ordens des weißen Sterns

Der fünf Basis-Kategorien im Einzelnen:

 I. Klasse

 II. Klasse

 III. Klasse

 IV. Klasse

 V. Klasse
Walter nennt (in WL S.266) von 1936 bis 1940 insgesamt 71 (!) Verleihungen der 1. Klasse, davon 19 an Esten und vier an Deutsche. Obwohl bereits 1928 gestiftet, kam der fünfklassige Zivil- und Militär-Verdienstorden erst ab 1936 zur Verleihung. Mit der Annektion Estlands durch die Sowjetunion 1940 erlosch auch der Orden. Am 5. Mai 1994 wurde er von der zweiten estnischen Republik wieder ins Leben gerufen, wobei der Bruststern eine etwas veränderte Gestalt erhielt.

Onlineshop by Gambio.de © 2013